ūüö® Anmeldung zum MFS schlie√üt ab dem 22.01. f√ľr unbestimmte Zeit! 

Werde dauerhaft fit, leistungsstark & schmerzfrei

Verstehe die Zusammenh√§nge deines K√∂rpers, um die Kontrolle √ľber deine Gesundheit selbstst√§ndig und unabh√§ngig in die Hand zu nehmen! Ohne √Ąrzte & Therapien.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das 4-Schritte-System um nachhaltig die Ursachen deiner Probleme zu beseitigen

Schritt 1 - Anatomy-System: 

Dein K√∂rper in einfach verst√§ndlicher Sprache erkl√§rt, um die Ursachen f√ľr deine Probleme zu verstehen und dich nicht von irrelevanten Diagnosen & Syndromen verunsichern zu lassen.

Keine Sorge, du musst nicht Medizin studieren oder ein Anatomie-Nerd werden, sondern nur die wichtigsten Zusammenh√§nge und Funktionsweisen verstehen. Genau diese werde ich dir kurz und √ľbersichtlich erkl√§ren.

Beckenschiefstand

 Schritt 2 - Assessment System: 

Objektiv deine Schwachpunkte finden, um die Ursachen deiner Probleme & Schmerzen zu erkennen.

Wir werden eine komplette Landkarte deines K√∂rpers erstellen. Du wirst deinen K√∂rper in den n√§chsten 3 Wochen besser kennen lernen und verstehen, als jeder Arzt oder Therapeut das f√ľr dich tun k√∂nnte.

Schritt 3 - Corrective System: 

Die richtigen Ausgleichs√ľbungen um die Ursache deiner Probleme beseitigen.

Überall dort, wo wir Bewegungseinschränkungen in deinem Körper entdeckt haben, werden wir mit genau zugeordneten korrigierenden Übungen und Mobilisationen an deinen "Baustellen" ansetzen. So wirst du schnell merken, wie dir eine Übung hilft, deine Haltung, Kraft, & Beweglichkeit zu verbessern.

 Schritt 4 - Levelsystem: 

Deinen K√∂rper durch aufbauende Herausforderung zu echter Transformation anregen um wieder fit, beweglich und schmerzfrei zu werden und auch wieder in Hobby oder Sport zur√ľckzukehren.

Wir werden eine komplette Landkarte deines K√∂rpers erstellen. Du wirst deinen K√∂rper in den n√§chsten 3 Wochen besser kennen lernen und verstehen, als jeder Arzt oder Therapeut das f√ľr dich tun k√∂nnte.

Die meisten Online-Trainingsprogramme nutzen ein standardisiertes Lernsystem vom Fließband.
Das heißt auf Übung A folgt Übung B, Übung C usw...

Im Medical Fitness System nutzen wir ein personalisiertes, auf deine Bed√ľrfnisse zugeschnittenes Trainingssystem, das dich durch verschiedene Level von einfachen √úbungen, hin zur Anwendbarkeit im echten Leben f√ľhrt.

Keiner kann dir helfen, wenn du dir nicht selber helfen kannst!

Das sagen unsere Teilnehmer

Wie bist du auf das Medical Fitness System gestoßen?

Ich habe viel ausprobiert, am Ende waren es Tai Chi und Bodyweight-Training. Was mir aber immer fehlte, war ein systemisches Training der Körperfunktionen. Mir ging es nicht um Höchstleistung und Muskelaufbau - ich wollte ein Training, das Probleme intelligent wegtrainiert, mit dem ich variabel arbeiten kann und mit dem man gezielt mehr Fitness erreichen kann, weil es die Gesamtbalance der Körperfunktionen fördert. Und das alles möglichst in einem engen Zeitrahmen.

J√ĖRG MEHRWALD

Lies das ganze Interview mit Jörg

Wie bist du auf das Medical Fitness System gestoßen? Wie war dein Weg bis dahin?

Ich habe viel ausprobiert, am Ende waren es Tai Chi und Bodyweight-Training. Was mir aber immer fehlte, war ein systemisches Training der K√∂rperfunktionen. Mir ging es nicht um H√∂chstleistung und Muskelaufbau - ich wollte ein Training, das Probleme intelligent wegtrainiert, mit dem ich variabel arbeiten kann und mit dem man gezielt mehr Fitness erreichen kann, weil es die Gesamtbalance der K√∂rperfunktionen f√∂rdert. Und das alles m√∂glichst in einem engen Zeitrahmen. 

Was hat dich vom Medical Fitness System √ľberzeugt?

Der systemische Ansatz hat mich absolut √ľberzeugt. Au√üerdem l√§sst es sich mit anderen interessanten Ans√§tzen wie Neuro-athletics gut kombinieren. Es basiert auf den derzeit besten Verkn√ľpfungen moderner Wissenschaft mit K√∂rpertraining. Im √ľbrigen werden durch dieses Training eine Reihe wichtiger K√∂rperfunktionen gef√∂rdert, die wie der Lymphfluss, Organt√§tigkeiten und neuronale Steuerung zu einem ganzheitlichen, also systemischen Training geh√∂ren. Auch wenn das bisher nicht ausdr√ľcklich ausgef√ľhrt wird, so sind das essentielle Voraussetzungen, um dieses Training individuell zu einem Gesundheitskorrekturprogramm zu machen. Eben jeder, wie er es braucht. 

Welche Bef√ľrchtungen/Bedenken haben dich davon abgehalten, direkt mit dem System zu starten?

Keinerlei Bef√ľrchtungen. Ich habe sofort begonnen. Der Haltungscoach war √ľberzeugend. Die folgenden Tools bauen ja darauf auf. Ich finde es gut, dass das Tempo des Vorgehens in der Hand des Trainierenden liegt. Oftmals sind die individuellen Lebensprobleme so unterschiedlich, dass man variabel sein muss, weil einen eine Krankheit vor√ľbergehend umschmei√üt oder berufliche Verpflichtungen keine Zeit lassen usw. 

Was war dein größter Erfolg bisher? Was konntest du durch das System erreichen?

Eine einjährigen Verhärtung eines Oberschenkelmuskels durch ein einseitige zu starke Belastung. Durch das Medical Fitness System wurde die Balance wieder hergestellt, aber auch inklusive schmerzhafter Prozesse eine extreme Verspannung aufgelöst.

Wem w√ľrdest du das System weiter empfehlen?

Jedem. Es f√§ngt beim A und O der Existenz an. Haltung, Stehen, Laufen. Bei den meisten Menschen beginnt da schon das Versagen. Interessant finde ich die unersch√∂pfliche Bandbreite der M√∂glichkeiten, die das Medical Fitness System bietet. Es liegt an jedem selbst, was er daraus macht. Luke wird es sicher weiter entwickeln. Und dann wird es noch interessanter. Auch f√ľr Menschen, die vielleicht in arge k√∂rperliche Not geraten und mit sytemischen Minimalbelastungen sich langsam wieder in die Normalit√§t arbeiten m√ľssen, etwa nach OP`s. Da gibt es noch unendliche M√∂glichkeiten. Aber vor allem f√ľr Menschen, die versuchen den Verschlei√üprozessen des Lebens eine t√§gliche Korrektur entgegenzusetzen und sich einfach wohler, schmerzfrei oder trainierter zu f√ľhlen. Wer einsieht, dass es keine Wunder√ľbungen, magische 5-Minuten-Wegmacher oder ganz einfache L√∂sungen gibt, sondern alles Geduld, Hirn und Hingabe braucht - schlie√ülich w√§chst ein K√∂rper ja auch nicht in 5 Tagen einfach mal so vom Kind zum Erwachsenen :-) - der wird reichlich belohnt. Das System Mensch geht weit √ľber den Horizont des Einzelnen hinaus, Medical Fitness System ist ein mechanischer Schl√ľssel damit intelligent umzugehen, der - wenn man ihn weiter denkt und verfolgt - noch ganz andere Optionen bereit h√§lt. 

 

‚ĚĚ

Ich bin sehr gl√ľcklich, das MFS gefunden zu haben. Ich habe hier unheimlich viel √ľber meinen eigenen K√∂rper und seine Funktionen gelernt. Nach jahrelangen Schmerzen kommt endlich Ruhe in mein System und ich kann wieder mit Freude trainieren. Bei verschiedenen Alltagssituationen stelle ich fest, dass ich bewusst, aber mit Leichtigkeit (!) andere Muskeln ansteuere.

BETTINA, KASSEL

‚ĚĚ

Nach √ľber einem Jahr Arbeitsunf√§higkeit und permanenten starken Schmerzen, habe ich endlich einen Weg gefunden, zur√ľck ins Berufsleben zu kehren und dauerhaft Schmerzfrei zu sein. Lasten heben und k√∂rperliche Belastungen sind kein Problem mehr. Vielen Dank dem Team von MFS!

CLAUDIA, D√úSSELDORF

‚ĚĚ

Seit ich mich in das MFS eingearbeitet und (gerne!) regelm√§√üig √úbungen mache, haben sich meine seit ca. 5 Jahren bestehenden chronischen Nacken- Kiefer- und Kopfschmerzen deutlich verbessert! Mit meinen 21 Jahren, f√ľhle ich mich wieder deutlich wohler in meinem K√∂rper und dadurch insgesamt entspannter, mit einer h√∂here Lebensqualit√§t! Ich habe den Eindruck durch das MFS mehr √ľber meine Haltungsschw√§chen, die wirkliche Ursache (die "Spannungst√§ter") und √ľber korrekte K√∂rperhaltung und Bewegungsmuster verstanden zu haben!

LISA, FREIBURG

SO SIEHT DAS MFS vON INNEN AUS:

AM DESKTOP
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IN DER APP
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hi, Luke hier

Mein Traum ist es, eine Welt zu kreieren in der Menschen unabh√§ngig, frei und selbst√§ndig f√ľr ihr k√∂rperliches Wohlbefinden sorgen k√∂nnen. Dazu m√∂chte ich mit dem Medical Fitness System meinen Teil beitragen, damit du dieser Vision ein gro√ües St√ľck n√§her kommst.

Ich freue mich darauf dich in unserer Community begr√ľ√üen zu d√ľrfen. 

- Luke

Customers served! 1 Teilnehmer im Haltungscoach
Customers served! 1 Teilnehmer im Medical Fitness System
Customers served! 1 Abonnenten auf Youtube

Hol dir deine Lebensqualit√§t zur√ľck! 

‚ĚĚ

Ich habe durch das Training deutlich mehr Bewegungsfreiheit und bin leistungsfähiger geworden. Meine Schmerzen haben sich deutlich reduziert und mir geht es viel besser. Danke!

CHRISTINA, FULDA

‚ĚĚ

Dank dem MFS habe ich mittlerweile die meisten meiner Verspannungen nach dem Sport in den Griff bekommen. Wenn ich doch mal welche habe, wei√ü ich direkt, woran es liegt und was ich dagegen tun kann. Ich habe einfach ein viel besseres Verst√§ndnis f√ľr gesunde Bewegungsabl√§ufe und Spannungsmuster als ganzes und kann dadurch in allen Sportarten und im Alltag davon profitieren. Das Programm ist sein Geld mehr als Wert!

ERIC, FREIBURG

‚ĚĚ

Die einfachen Atem√ľbungen waren f√ľr mich der Meilenstein. Endlich frei Atmen. Solide und verst√§ndliche Grundlagen der Muskelfunktionen. Einfach frohgemut umsetzen und es wirkt. Danke!

WALTER, ERMENSEE

UNSERE PAKETE

Bald öffnet das Medical Fitness System mit dem neuen Update wieder!
Trage dich hier ein und lass dich benachrichtigen, wenn die Anmeldephase beginnt.

Worauf wartest du? 

Starte jetzt mit dem Medical Fitness System und √ľbernimm die Verantwortung f√ľr deinen K√∂rper.
Sonst macht es niemand!

DAS SAGEN UNSERE MITGLIEDER

Dayana Testimonial

Kampfsport, statt OP

Ich hatte extreme Knie- und Nackenschmerzen. √Ąrzte, Physios und andere YouTube-Videos halfen alle nicht. Letztendlich bin ich √ľber Lukes YouTube-Videos zum MFS gekommen.

Ich kann endlich wieder Kampfsport ohne Knieschmerzen machen. Und das, obwohl die √Ąrzte mich davor operieren wollten. Das MFS lohnt sich auf jeden Fall. Wichtig ist, dass man genug Motivation hat was zu ver√§ndern. Die Aufwand lohnt sich auf jeden Fall bei den guten Ergebnisse.

Dayana Behrens

Testimonial Frank

Mein bestes Investment

Physio und Fitnessstudio haben mich mit meinen R√ľcken-, Fu√ü-, Nacken-, Achillessehne- und Harmstring-Schmerzen absolut Null weitergebracht.

Erst durch das Medical Fitness Studio habe ich wieder an Lebensqualität gewonnen - Wissen ist Macht. Der Kurs ist das beste Investment was ich in meinem Leben gemacht habe. Und der Weg ist noch nicht zu Ende. Nehmt eure Gesundheit selber in eure Hände!

Frank Wagner

Testimonial Markus

Was hast du zu verlieren?

Ich litt an Spannungskopfschmerzen, Schlafstörungen, Tinnitus, Augenflimmern und hatte einen ständig verspannten Kiefer bevor ich mit dem MFS begonnen habe. Yoga, Thai Massage, Naturheiler, Schienentheraphie inklusive Zahnsanierung, Physio - all das brachte keine Besserung.

Durch die Übungen im MFS habe ich jetzt fast keine Kopfschmerzen mehr, schlafe viel besser, habe eine bessere Haltung, ein besseres Körperbewusstsein und kaum noch Depressionen.

Probier’s einfach aus, mir hat’s sehr geholfen. Was mir hilft kann dir auch helfen. Was hast du zu verlieren?

Markus Knoflach

Testimonial Silke

Schmerzfrei nach 20 Hexensch√ľssen

Mir wurde ein ‚Äěblockiertes ISG‚Äú diagnostiziert, es stellte sich heraus, dass ich Arthrose habe, vermutlich eine Folge eines konventionell behandelten Bandscheibenvorfalls 2 Jahre zu vor. Dies f√ľhrte in einer psychisch sehr belastenden Zeit dazu, dass ich bis zu 20 ‚ÄěHexensch√ľsse‚Äú hatte und kaum gehen konnte.


Ich hatte es versucht mit Faszientherapie, Krankengymnastik, Massagen und massenweise Schmerzmitteln. Dann habe ich das MFS gefunden und probiert. Zunächst konnte ich kaum die Übungen machen, so schmerzhaft war es. Jetzt ein Jahr später: bin ich schmerzfrei!!! Ich gehe wieder Wandern!! Noch Fragen? Unbedingt zu empfehlen!

Silke Maler

Faq.

Wie geht es nach meiner Bestellung weiter?

Du erhältst eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen. Über den Link gelangst du zum Kurs-Login und kannst sofort mit dem Training beginnen.


Schau auf jeden Fall auch im SPAM Ordner nach, falls du die E-Mail nicht sofort findest. Sollte auch dort nichts angekommen sein, melde dich bitte bei support@luke-brandenburg.de und wir schauen gemeinsam, was dort schief gelaufen ist.

Wie lange habe ich Zugang zum Medical Fitness System?

Der Zugang zum Medical Fitness System ist an deine Mitgliedschaft gekn√ľpft. Du kannst so lange auf die Inhalte zugreifen, wie du Mitglied bist. Wenn du deine Mitgliedschaft k√ľndigst, kannst du dich nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit nicht mehr im System anmelden.

Tablet und Smartphone / Kann ich den Kurs darauf auch verwenden?


Ganz neu haben wir jetzt f√ľr unsere Mitglieder eine App gelauncht, mit der ihr das Medical Fitness System noch besser auf Tablets und Smartphones nutzen k√∂nnt. Sucht einfach in eurem jeweiligen App-Store nach "Medical Fitness App".

BRAUCHE ICH "EQUIPMENT" UM DEN KURS NUTZEN ZU K√ĖNNEN?


Ja, aber nur handels√ľbliche Haushaltsgegenst√§nde wie einen Besenstiel & Spiegel. Dazu empfehle ich dir eine Rolle und einen La crosse Ball. Alle √úbungen im Kurs sind ohne Equipment oder Hilfsmittel, nur mit dem K√∂rpereigengewicht durchf√ľhrbar. F√ľr die Progression empfehle ich dir noch ein kleines Hantelset: Hantel 2 x 4kgKettlebell 2 x 4kgKettlebell 1 x 8 kg. Starten kannst du aber erst mal ohne zus√§tzliche Hilfsmittel.

Ich habe meine Frage hier nicht gefunden…

Schreibe einfach eine E-Mail an support@luke-brandenburg.de mit dem Betreff "Frage zum Medical Fitness System". Dort antworten wir dir schnellstmöglich auf deine Frage und helfen dir weiter.